Institut für Raumplanung
> Zum Inhalt

Aktuelles

2016-03-01 [ ]

Projekt Smart City Ebreichsdorf gestartet

Die zukünftige Smart City Ebreichsdorf (SMCE) ist eine stark wachsende Stadtgemeinde in der Stadtregion Wien, Niederösterreich und Burgenland. Im Zuge des zweigleisigen Ausbaus der Pottendorfer Linie wird zwischen den Stadtteilen Ebreichsdorf und Unterwaltersdorf "auf der grünen Wiese" ein neuer Bahnhof gebaut werden. Die bestehende Trasse der Bahn wird aufgelassen werden. Smart City Ebreichsdorf erarbeitet Handlungsdimensionen für vier thematische Schwerpunkte: Planung und Prozesse, Bahnhof, Quartier, Energie und Ressourcen. Sie sind die Grundlage für eine nachfolgende Umsetzung in einem konkreten Stadtentwicklungsprojekt.

Mehr Information finden Sie auf der Gemeindehomepage der Stadtgemeinde Ebreichsdorf.