Institut für Raumplanung
> Zum Inhalt

Aktuelles

2020-01-31 [

Hartmut Dumke

]

Energiewende konkret: Kurzbericht vom Workshop in Schlierbach, 30.01.2020

Zum Projekt Energiewende konkret hat sich das Team in Schlierbach getroffen, um über die aktuellen Arbeiten zu Daten- und Wertschöpfungseffekten zu beraten.

Ehemaliger Bahnhof in Schlierbach, Oberösterreich

Zum Projekt Energiewende konkret hat sich das Team in Schlierbach getroffen, um über die aktuellen Arbeiten zu Daten- und Wertschöpfungseffekten zu beraten. Das Team (STRATECO, IBBD, WIND, Forschungsbereich Regionalplanung und Regionalentwicklung (TU), IRUB (BOKU), STUDIA) arbeitet derzeit daran, einige bestehende Energieraumplanungs-Tools rund um die erneuerbare Energiegewinnung und die Bedarfsmodellierung zu fusionieren und mit regionalen Wertschöpfungseffekten zu erweitern, um daraus (als Projektergebnis) einen digitalen Werkzeugkoffer für die Energiewende auf regionaler Ebene zu schaffen.