Department für Raumplanung
> Zum Inhalt

Der Fachbereich forscht in allen Kerngebieten der Regionalplanung, entwickelt innovative und problemorientierte Forschungsprojekte und praktiziert forschungsgeleitete Lehre. Im Fokus steht die anwendungsorientierte, praxisnahe Forschung und vielfältige fächerübergreifende Zusammenarbeit. Gearbeitet wird an nationalen und internationalen Planungs- und Forschungsprojekten sowie an Dissertationen zu verschiedenen Themenbereichen, wie z.B:

  • Endogene und grenzüberschreitende Regionalentwicklung
  • Raumentwicklung in Stadt-Umland-Regionen und Grenzlandregionen
  • Interregionale Kooperationsprojekte (e.g. Alpine Space, Interreg, …)
  • Methoden und Instrumente der Regionalplanung und -entwicklung
  • Regionale, nationale und internationale Entwicklungsplanung
  • Planungsinstrumente und -begriffe in den MOE-Staaten
  • Gender Mainstreaming in der Raumplanung
  • Regionale/Urbane Mobilitätslabore
  • Energieraumplanung
  • Smart Regions/Smart Cities
  • Planungsethik

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fachbereichs lehren, forschen und publizieren, um die Zukunft aktiv mitzugestalten und binden aktuelle Forschungsergebnisse unmittelbar in die Lehre ein. Alle Projekte des Fachbereichs sind in der Projektdatenbank der TU Wien abrufbar, die Publikationen sind in der Publikationsdatenbank der TU Wien verfügbar.